Das Wochenmotto in Köln lautet „Big is beautiful – zeige, wie sexy deine Kurven sind“: Die Kandidatinnen sind begeistert und gehen motiviert mit 500 Euro und vier Stunden Zeit ins Rennen. Nadya darf sich als Erste auf dem Laufsteg präsentieren. Sie wählt ein schlichtes Blumenkleid und kombiniert es mit einer Jeansjacke.

Coole Jeansjacke gibt sportliche Note

Nadya präsentiert sich selbstbewusst auf dem Laufsteg und setzt ihre Beine gekonnt in Szene. Zum knielangen Blumenkleid trägt sie eine hellblaue Jeansjacke und schwarze Pumps. Der Look steht ihr, findet Designer Guido Maria Kretschmer. Dennoch kritisiert er ihre Tasche: „Eine kleinere wäre besser gewesen“. Doch sowohl die Frisur als auch das Make-up sind ihr sehr gelungen. Insgesamt wirkt Nadya „frischer und schlanker“, findet der Stardesigner. Können die anderen Kandidatinnen diesen Look noch toppen?

Wenn euch das Outfit gefallen hat, könnt ihr es hier nachshoppen. Das Original-Kleid ist von der Marke ‚Ulla Popken‘!